Neue Geh- und Radwegbrücke über den Pollnbach

Die aktuelle Ausgabe des Bürgermagazins „Stadt im Gespräch“ berichtet über die neue Geh- und Radwegbrücke über den Pollnbach:

Bereits seit November gibt es eine neue Geh- und Radwegbrücke über den Pollnbach. Die Holzbrücke verbindet die Liegsalzstraße mit der Pollnstraße und sorgt für kürzere Wege bei der Überquerung des Pollnbachs.

Auch das Josef-Effner-Gymnasium und deren Außenstelle in der Steinstraße sind für die Schulkinder aus den Wohngebieten östlich des Pollnbachs nun besser zu erreichen. Der Belag der Brücke ist mit Quarzsand beschichtet und damit rutschfester als gewöhnliche Holzbrücken. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 65.000 Euro

Schreibe einen Kommentar