Sicher mobil

Auf dem Fahrrad und dem Pedelec

 

Veranstaltung gefördert vom Bundesverkehrsministerium zur Erhaltung der Mobilität von Verkehrsteilnehmer über 50.

Sie haben sicher schon mal schwierige Verkehrssituationen erlebt und sich gefragt, was dabei besser hätte ablaufen kann.

In der Veranstaltung werden wir gemeinsam erlebte Situationen analysieren, und in Teamwork Lösungsansätze erarbeiten.

Der Workshop berücksichtigt die einschlägigen Gesetze und Vorschriften.

Jeder Teilnehmer bekommt Unterlagen zum Thema zur Mitnahme bereit gestellt. Die erarbeiteten Ergebnisse können auf einem von Ihnen  mitgebrachten Stick gespeichert werden.

Termin: Montag 23 . Oktober 19:00  h

In der „Auszeit“, der Vereinsgaststätte des ASV im Nebenraum.

 

Die Veranstaltung kann nur stattfinden, wenn mindestens 8 Teilnehmer mit machen. Max. 20 Personen. Es geht bei der Veranstaltung um die Vermittlung von altersbedingten Einschränkungen und Motivation zur gegenseitigen Rücksichtnahme!

Schreibe einen Kommentar