Archiv der Kategorie: Stadtradeln

„Stadtradeln“ im Landkreis Dachau

Bereits zum vierten Mal beginnt am 25. Juni 2017 das Stadtradeln in unserem Landkreis Dachau. Dabei geht es darum, innerhalb von 3 Wochen so viele Kilometer wie möglich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Für die besten Kommunen in Deutschland bzw. die besten Teams im Landkreis Dachau gibt es natürlich auch Preise zu gewinnen.

Teilnehmen können alle Personen, die im Landkreise arbeiten, wohnen, zur Schule gehen oder einem Verein im Landkreis angehören. Die Teilnhame ist kostenlos.

Viele weitere wichtige Informationen findet ihr auf dieser Internetseite.

Das Team ADFC Kreisverband Dachau steht schon in den Startlöchern. 

Hier findet ihr die Auswertung und die Anmeldung zur Teilnahme am Stadtradeln und viele weitere wichtige Informationen.

Stadtradeln-Abschlusstour am Samstag, 9. Juli 2016

Nach 10 STADTRADELN-Tagen wurden bisher schon 17.294 Kilometer geradelt und damit ca. 2.456 kg CO2 vermieden.

Helfen Sie mit, dass es noch mehr werden und setzen Sie damit ein Zeichen für nachhaltige Mobilität und Klimaschutz.

Am Samstag, 9. Juli möchten wir das diesjährige STADTRADELN mit einer gemeinsamen Fahrradtour (ca. 50 km), organisiert vom ADFC Kreisverband Dachau, ausklingen lassen.

Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Bahnhofsvorplatz Dachau. Hier begrüßt uns die stellvertretende Landrätin Marianne Klaffki, die auch ein Stückchen mit uns radelt. Auf dem Ammer-Amper-Radweg kommen wir nach Günding. Der neue Radweg an der Maisach bringt uns ins Bergkirchner Moos. Weiter über Palsweis und Thal erreichen wir Fußberg. Nun ganz autofrei zum Pöcklhof, Zötzelhofen und Rottbach nach Prack. Jetzt ist es nur noch ein Katzensprung über Einsbach zur Einkehr ins Schloss Sulzemoos (auf eigene Kosten). Gestärkt nun zurück nach Dachau über Machtenstein, Puchschlagen, Oberbachern und Breitenau.

(Die sonst üblichen Teilnahmegebühren des ADFC entfallen für diese Tour.)

Wir freuen uns auf zahlreiche Mitradler!